Bilder und Berichte 2022

Wellness-Wochenende in Bad Segeberg

25.-27. Februar 2022

Immer wieder schön: das Wellness-Wochenende im Vitalis-Seehotel in Bad Segeberg! Trotz Corona haben wir Landfrauen es uns gutgehen lassen. Zwar bot der Wellness-Bereich nicht ganz so viel Möglichkeiten (einige Saunen waren gesperrt), aufgrund des tollen Wetters machte das aber nichts – es war eh zu schön, als dass es uns den ganzen Tag auf der Liege gehalten hätte. Am Freitag wurde nach dem Essen noch gespielt, am nächsten Tag waren alle von der vielen frischen Luft müde und frühzeitig auf den Zimmern.

Jahreshauptversammlung

23. März 2022

Ganz im Zeichen von Wahlen stand die diesjährige Mitgliederversammlung des Landfrauenvereins Ohrstedt. Zuvor jedoch mußten die Regularien abgearbeitet werden. Inke Carstensen-Klatt begrüßte die anwesenden Landfrauen und berichtete über die Tätigkeiten des Vorstands auf Kreis- und Landesebene. Die Veranstaltungen und Ausflüge des Vereins ließ Dunja Petersen Revue passieren. Den Kassenbericht hielt Frauke Kersten - ihr wurde von den Kassenprüferinnen eine saubere Kassenführung bestätigt und dem Vorstand Entlastung erteilt.

 

Vorstand 2022: Kirsten Bartels, Julia Ketelsen, Kirstin Carstensen, Gaby Koopmann, Sabine Schnack, Frauke Kersten und Meike Johns. Sitzend: Dunja Petersen und die scheidende Vorsitzende Inke Carstensen-Klatt. Es fehlt Ilona Johns.
Vorstand 2022: Kirsten Bartels, Julia Ketelsen, Kirstin Carstensen, Gaby Koopmann, Sabine Schnack, Frauke Kersten und Meike Johns. Sitzend: Dunja Petersen und die scheidende Vorsitzende Inke Carstensen-Klatt. Es fehlt Ilona Johns.

Für die Wahlen übernahm vorübergehend Susanne Lorenzen, stellvertretende Vorsitzende des Kreislandfrauenverbandes, die Leitung. Die Vorsitzenden im Team, Kirstin Carstensen und Kirsten Bartels, wurden wiedergewählt; Inke Carstensen-Klatt dagegen stand nicht wieder zur Wahl. Ebenso wiedergewählt wurden die Kassenführerin Frauke Kersten und die Beisitzerinnen Gaby Koopmann, Ilona Johns, Meike Johns und Sabine Schnack. Julia Ketelsen konnte als neue Beisitzerin gewonnen werden.

Kirsten Bartels bedankte sich herzlich bei Inke für ihre Jahre im Vorstandsteam, für die tolle Zeit, den Spaß und die sehr gute Mit- und Zusammenarbeit und wünschte ihr alles Gute für die Zukunft. Nach der Vorstellung des Programms für das Jahr 2022 endete der offizielle Teil der Versammlung.

Da die Referentin leider sehr kurzfristig abgesagt hatte und trotz aller Bemühungen kein Ersatz gefunden wurde, beschränkte sich die unterhaltsame Hälfte des Abends aufs Schnacken - was ja auch nicht zu kurz kommen sollte.

Osterfrühstück

6. April 2022

Da ist wohl der Wurm drin! Nachdem der Vorstand in den letzten Tagen bangen mußte, ob das Dörpshus überhaupt nutzbar ist (defekte Heizung), erschien nun der Referent nicht - hoffen wir, daß keine Serie draus wird! Nichts destotrotz: das Buffet war hervorragend, mit Liebe vom Vorstand gemacht und den Landfrauen schmeckte es.