Bilder und Berichte 2020

Landfrauenfrühstück

8. Januar 2020

Hege, Pflege und Jagd war Thema bei der ersten Veranstaltung im neuen Jahr. Kreisjägermeister Thomas Carstensen erläuterte viele Seiten der Jagd: Historisches von der Steinzeit bis heute, das Jagdrecht, Naturschutz und Ausbildung. Grade Frauen machen inzwischen vermehrt den Jagdschein. Zum Teil ergibt es sich aus der Ausbildung des Hundes, aber auch der eigene Fleischverzehr steht im Vordergrund ("Mehr Bio geht nicht!"). Ein sehr interessanter und kurzweiliger Vortrag!

Zuvor gabs ein leckeres Frühstück, das der Vorstand zubereitet hatte.